Drucken
Kategorie: Gruppenstunden
Zugriffe: 2220
ImageGescher 12.12.2009 (PP) Im Rahmen der Weihnachtsfeier stand für die Anglerjugend des ASV Gescher in diesem Jahr der Besuch eines Bundesligaspiels auf dem Programm.Rechtzeitig ging es am Samstag  im vollbesetzten Fanbus los, um die Gladbacher bei ihrem letzten Heimspiel vor der Winterpause gegen die 96er aus Hannover zu unterstützten. Das die Organisatoren bei der Wahl ihres Spiel ein goldenes Händchen hatten, konnte man da noch nicht ahnen. Mit 5:3 schickten die Fohlen vom Borussenpark die Mannen aus der niedersächsischen Landeshauptstadt nach Hause, wobei diese mit drei erzielten Eigentoren einen neuen Bundesligarekord aufstellten. Wahrlich ein denkwürdiges Spiel, dass auch Anglerherzen höher schlagen ließ.